Sicherheit rund um die Uhr

Mit der JAMES Notrufuhr am Handgelenk ist Hilfe nur einen Knopfdruck entfernt. Im Notfall wird eine Sprachverbindung zwischen dem Uhrenträger und dessen Betreuer*innen hergestellt – auf Wunsch sogar zu einer Notrufzentrale.
Dies unterscheidet JAMES maßgeblich von herkömmlichen Alarmbändern, welche zumeist nur zu Hause funktionieren und immer direkt mit einer Rettungszentrale verbunden sind. Zusätzlich ermittelt JAMES die Position der Uhr, damit die in Not geratene Person rasch aufgefunden und gerettet
werden können.

  • Alarmierung mit Sprachanruf
  • Telefonie inkl. Roaming-SIM
  • Positionsermittlung bei Bedarf
  • Schrittzähler
  • Puls & Blutdruck
  • Text- und Sprachnachrichten
  • App für Angehörige

„Der Mensch und seine Bedürfnisse stehen für uns im Mittelpunkt.“