Caremat

  • Einsatz
    Die druckempfindliche Sensormatte zur Beaufsichtigung von dementen und sturzgefährdeten Personen kommt in Pflegeheimen sowie Krankenhäusern zum Einsatz.
    Sie liegt direkt vor dem Pflegebett und ist mit der hausinternen Rufanlage verbunden.
    Sobald die pflegebedürftige Person das Bett verlässt und auf die CareMat tritt, löst die druckempfindlicher Sensormatte einen Alarm über die Rufanlage aus.
    Das diensthabende Personal kann so zu jeder Tages- und Nachtzeit feststellen, wann und wo ein Patient das Bett verlassen hat.
  • Unterstützung bei der Reduzierung von Stürzen
  • An jede Rufanlage per Funk anschließbar
  • Desinfizierbar
  • Aus/Einschalter
  • Wartungsfrei

„Der Mensch und seine Bedürfnisse stehen für uns im Mittelpunkt.“